Das Markbachjoch in Niederau

Sommerbergbahnen des Ski Juwel

4 BERGE - 2 TÄLER - 1 BERGERLEBNIS: SKI JUWEL ALPBACHTAL WILDSCHÖNAU

... und das alles kostenlos mit Ihrer Wildschönau Card erleben.

Hoch hinaus geht es in einem der größten und familienfreundlichsten Skigebiete Tirols. Doch nicht nur im Winter haben die 2 Täler Alpbachtal und Wildschönau viel zu bieten - im Sommer garantieren die Gondelbahnen liftleichtes Wandern auf 4 Bergen. Von dort aus lassen sich viele weitere Gipfel erklimmen. Die Wildschönau hängt mit dem Gebiet Alpbachtal zusammen - im Sommer muss man allerdings ca. 45 min. Fahrt auf sich nehmen. Perfekt für einen Tagesausflug. Die Bergbahnen sind auch im Alpbachtal mit Ihrer Wildschönau Card inkludiert.

Diese Bahnen sind im Sommer für Sie kostenlos geöffnet:

- Mit der 6er-Gondel-Wiedersbergerhornbahn auf's Wiedersberger Horn oder direkt ins Lauserland! (Region Alpbachtal)
- Vom Ortszentrum Reith i.A. mit der 8er-Gondelbahn auf den Reither Kogel und in den Juppi Zauberwald! (Region Alpbachtal)
- Die 8er-Gondel Schatzbergbahn bringt Sie von Auffach auf den Schatzberg.
- Vom Ortszentrum Niederau geht's mit der Markbachjochbahn auf 1.500 m.

Die Sommerbergbahnen in der Wildschönau

Genießen Sie den bequemsten Zugang zur Bergwelt der Kitzbühler Alpen. Ohne viel Anstrengung gewinnt man so rasch an Höhenmetern und erreicht so den Schatzberg in Auffach oder das Markbachjoch in Niederau. Und das sogar kostenlos mit Ihrer inkludierten Wildschönau Card!

Die Markbachjochbahn in Niederau

In lediglich 8 Minuten Fahrt erreichen Sie mit der komfortablen 8er Gondelbahn 1.500 Meter Seehöhe. Die Bergstation ist der perfekte Startpunkt für Wanderer. Der Rosskopf (1.731 m) oder auch das Feldalphorn  (1.923 m) sind bereits in Sichtweite. Für eine kurze Wanderung zum Beine vertreten bietet sich ein Spaziergang zur Markbachjochkapelle oder zur Norderbergalm an. Genießen Sie vom Markbachjoch aus den wunderbaren Blick auf die Ferienregion Wildschönau, die schroffen Berge des Wilden Kaisers oder das Rofangebirge. Besonders bekannt ist das Markbachjoch bei Paragleitern. Von der Markbachjochalm geht es für Viele in luftige Höhen – unterstützt von der Flugschule Wildschönau. Oder wie wäre es mit einem Tandemflug mit „Fly2“? Auch zum Biken ist das Markbachjoch ein perfekter Ausgangspunkt.

Die Schatzbergbahn in Auffach

Hoch hinaus geht es mit der Schatzbergbahn. Von der Talstation bis zur Bergstation (1.780 m) brauchen Sie in der 8er Gondel nur 22 Minuten – und das mit fabelhafter Aussicht auf die großartige Landschaft. Ab der Bergstation der Gondelbahn ermöglichen sich viele Wanderungen. Beliebte Wanderziele sind unter anderem der Gern (1.981 m) oder der Joel (1.964 m). Die längere Wanderung auf den Lämpersberg (2.202 m) ist perfekt für geübte Berggeher. Gemütlicher ist der Rundweg zum Speicherteich. Profitieren Sie von der traumhaften Aussicht am Schatzbergkreuz. Aber auch für die Biker gibt es tolle Routen. Wie wäre es einmal von Thierbach auf den Schatzberg?

Besonders Feste und Veranstaltungen sind hoch oben am Berg etwas Unvergessliches:

- Bei der Sonnwendfeier am Markbachjoch im Juni wird die Sonnenwende gefeiert.
- Beim Schatzbergmarsch Mitte August haben Wanderer die Wahl zwischen verschiedenen Routen.

Alle Veranstaltungen finden Sie hier.

Und nach einem erfolgreichen Wandertag hat man sich natürlich auch eine Stärkung verdient. Probieren Sie eine typische Tiroler Brettljause, sitzen Sie auf einer urigen Terrasse und lassen Sie die unberührte Natur auf sich wirken. Unsere zahlreichen Almhütten und Bergrestaurants verwöhnen Sie gerne.

Sie haben noch Fragen oder spezielle Wünsche?

Sie haben noch Fragen oder spezielle Wünsche?
Rufen Sie uns an unter +43 5339 81180 oder nutzen Sie unsere unverbindliche Buchungsanfrage

Direkt zur Buchungsanfrage